...die Seite ist noch im Aufbau...

History Anno 1565

Ein Fenstersturz zur Hauptstrasse, mit der Inschrift 1565 weist auf das Baujahr des Hauses hin.

1765 wurde das Haus von A. Steinmann erworben, ein Gedenkstein / Grundstein wurde bei Renovierungsarbeiten gefunden und im jetztigen Treppenaufgang eingelassen.

- in den 50ger Jahren war das Haus ein Bauern und Winzerhaus mit Hinterhof und Nutzfiehhaltung.

- Mitter der 80ger Jahre wurde das Haus renoviert und der Hoteltrakt mit Innenhof ist entstanden. Das alte Winzerhaus steht unter Denkmalschutz. Das Gesamte Anwesen wurde als Hotel Garni unter "Gästehaus am Schloß" geführt.

- im Nov.2005 wechselde das Anwesen seinen Besitzer und den Namen.

Der Name "Hotel Sonnenhöfle" wurde geboren, das Gebäude wurde nun weiter renoviert und technisch aufgerüstet. Ständige Ideen und behutsamme Erneuerungen halten das Haus am wachsen und machen es zu dem, was es heute ist. 

- Anfang August 2014 haben mit Renovierungsarbeiten des vergessenen Gewölbekellers aus 1565 begonnen.

Den Gewölbekeller möchten wir dann für verschiedene Veranstaltungen nutzen, z.B. Weinproben, Ausstellungen. Wir freuen uns sehr darauf, die alten Steine, die Treppen, das ganze Gewölbe - man spührt nahe zu die Geschichte....

Fertiggestellt im Sommer  2015.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.  

Hier finden Sie uns

Hotel Sonnenhöfle

Hauptstr. 19

97286 Sommerhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

09333 - 97170

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.